Project Description

Entfernung eines migrierten Magenbandes mittels Gastroskopie

  • Ohne Laparotomie
  • Minimal invasiv
  • Sicher, schnell und kostengünstig

Die Implantation von Magenbändern ist eine häufige Form der Behandlung von krankhafter Fettleibigkeit. Studien haben gezeigt, dass jedoch ein kleiner Prozentsatz der implantierten Magenbänder in den Magen migrieren und entfernt werden müssen. Das A.M.I. Gastric Band Cutter System ist eine kostengünstige Lösung, die eine Entfernung migrierter Bänder mithilfe eines Gastroskopes ermöglicht. Diese minimal-invasive Technik erfordert keine Einschnitte oder Magen Dissektion, wodurch die Entstehung weiterer Adhäsionen eingeschränkt wird, welche zu weiteren Operationen führen könnten. Die Verwendung des A.M.I. Gastric Band Cutter Systems hat sich als sicher und effektiv1 erwiesen, und stellt eine attraktive Alternative zur offenen oder laparoskopischen Entfernung dar.

 

Bestellnummer Produkt Technische Daten

GBC 360
M-Gastric-Band-Cutter-System

A.M.I. Aigner Gastric Band Cutter System

Das System besteht aus

  • A.M.I. GBC-Handle
  • A.M.I. GBC-Toggle
  • A.M.I. Toggle Holder
  • A.M.I. Flexibel Wire Guide
  • A.M.I. Aigner Gastric Band Cutting Wires
Alle Teile bestehen aus V4A Edelstahl.

GBC 363
M-Flexible-Wire-Guide

A.M.I. Flexibel Wire Guide

Flexibler Führungsdraht zur Einbringung des Schneidedrahtes beim A.M.I. Gastric Band Cutter.

1 Stück.

Unsteril geliefert.
Dampfsterilisierbar.

GBC 364
M-Aigner-Gastric-Band-Cutting-Wires-DLU

A.M.I. Aigner Gastric Band Cutting Wires DLU

Einmalschneidedrähte zur Verwendung mit dem A.M.I. Gastric Band Cutter.

3 Stück pro Box.

Unsteril geliefert.
Dampfsterilisierbar.

GBC 365
M-Toggel-Holder

A.M.I. Toggle Holder

Knebelsicherung für den A.M.I. Aigner Gastric Band Cutter.

1 Stück
Unsteril geliefert
Produkt Broschüre
Literaturübersicht: Abstracts

1 Gastric Band Erosion in 63 Cases: Endoscopic Removal and Rebanding Evaluated Chisolm et al., Obes Surg. 2011 Nov;21(11):1676-81