Project Description

A.M.I.-dock System – das Universalinstrument für die Laparoskopie

  • Mehrfach verwendbares Instrument in Kombination mit einmal verwendbaren, sterilen Ladeeinheiten (DLU*)
  • Geringer Wegwerfanteil – kostengünstig und umweltfreundlich

In dem seit Jahren bewährten A.M.I.-dock System werden zwei Vorteile vereint: Qualität und Kostenreduktion. Die hohen qualitativen Standards (z.B. die hoch reißfesten Bergebeutel) sind für A.M.I. eine Selbstverständlichkeit. Durch die Resterilisierbarkeit der Applikatoren sparen Sie Kosten, da nur die Aufsätze Einmalartikel sind.

A.M.I.-dock TissueBag DLU*

  • Zur sicheren Entfernung von Resektaten
  • Hohe Reißfestigkeit
  • Groß, passend für viele Anwendungen
  • In zwei verschiedenen Größen erhältlich: A.M.I.-dock TissueBag Standard und Large

* DLU = Disposable Loading Unit

Bestellnummer Ladeeinheiten – A.M.I.-dock Applikatoren (10 mm) Indikationsbeispiel

A10 211
L-TissueBag-TBI100

A.M.I.-dock TissueBag DLU

Robuster, sich automatisch öffnender Bergebeutel zum sofortigen Bergen des Resektates.

Lap. CholezystektomieLap. AppendekomieLap. MyomektomieLap. Oophorozystektomie

A10 212
L-AMI-dock-TissueBag-DLU-Large

A.M.I.-dock TissueBag DLU Large

Extra großer, sich automatisch öffnender Bergebeutel zum sofortigen Bergen des Resektates.

Hervorragend geeignet zur Bergung von Zysten.

A10 111

A.M.I.-dock Applicator Standard 10mm

Universal – für alle minimal invasiven Eingriffe

A10 112

A.M.I.-dock Applicator Short 10mm

Kurz – für die Kinderchirurgie
Produkt Broschüre